Reisevorbereitungen

Warum einen Führer engagieren
 
Tipps für Alleinreisende
 
Témoignages de clients
 
Quand partir
 
Formalités

Warum einen Führer engagieren

Mit einem Reiseführer reisen Sie mit einem sicheren Gefühl und werden dabei zu abgelegenen und versteckten Orten geführt, ohne sich um Reiserouten und potentielle Gefahren sorgen zu müssen. Entdecken Sie neue Dinge und lernen Sie Neues ohne nur einfacher Beobachter zu sein. Verpassen Sie keine Details - Spuren, Insekten, Vögel, Flora - Leben Sie Ihre Safari!

Verpassen Sie niemals eine Sehenswürdigkeit
Ihr Reiseführer sieht Dinge, die Sie übersehen würden oder entdeckt sie früher. Er gibt Ihnen die Möglichkeit mehr zu sehen, als Sie für möglich halten und teilt sein über Jahre angereichertes Wissen mit Ihnen, über Flora und Fauna und das Verhalten der Tiere. Er kann Ihnen Erklärungen geben, die nicht in Büchern stehen und Anekdoten erzählen, die Sie überraschen werden. Verpassen Sie niemals etwas von dem Sie nicht einmal wussten, dass es da war.

Interessante Erklärungen
Mit einem Reiseführer kehren Sie nicht nur mit einer bilderreichen Erinnerung zurück, sondern mit Informationen, nicht nur über die so genannten big five* »sondern auch über verkannte und oftmals aufgrund ihrer Größe übersehene Tiere. Die Fauna, die Geologie, die Vogelwelt und der Sternenhimmel der südlichen Hemisphäre werden nach Ihrer Reise kein Geheimnis mehr für Sie sein.

Sie werden erstaunt sein über Ihre eigene Neugier, die sich aus einer solchen Safari entwickeln wird und Sie werden niemals wieder an einem Fußabdruck am Wegesrand, an einer Feder, einem Skelette oder sogar an Tierkot vorbei laufen ohne es zu bemerken... Ihr Reiseführer hat zwar keine Antwort auf alles aber meist kann er Ihnen eine stichhaltige Erklärung auf Ihre Fragen liefern, die er auf die Bücher und Dokumente stützt, die er stets mit sich führt.

Landeskundliche Erfahrungen
Wenn schon die Erfahrung Ihres Reiseführers ein Erfolgsfaktor der Safari ist, so wird Sie erst recht seine Leidenschaft für das Land, die Tiere, die Wildnis bezaubern, selbst wenn gerade keine Elefanten oder Löwen in der Nähe sind.

Für Ihre Fotos platziert Ihr Reiseführer den Wagen so, dass Sie den perfekten Winkel und die optimalen Konditionen in vollkommener Sicherheit ausnutzen können.

Ihr Reiseführer sowie der Fahrer kennen die Routen und Straßen, so dass Sie sich allein darauf konzentrieren können weshalb Sie da sind. Sie dürfen sehen, hören, fotografieren, filmen oder einfach genießen.

Sie werden nicht von der Fahrt erschöpft am Ende des Tages an der Etappe ankommen, weil Sie sich auf die Straße und die Landkarte konzentrieren mussten. Sie können ausgeruht die Abende genießen, den Sonnenuntergang bestaunen, während Ihr Reiseführer und sein Team das Zeltlager aufbauen und das Essen frisch vorbereiten.

Für eine optimale und passgenaue Safari, lassen Sie uns schon heute wissen, was Ihnen Freude bereitet, was Sie wünschen und Ihnen wichtig ist, damit wir genau dies in Ihre Reise einplanen können.

* big five : die fünf Großen : Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard.