Unsere Reisen

 
Vergängliche Flüsse
Von der Achaetopse zur Zosteropse
Les oiseaux endémiques
Akustische Safari

Exklusive Reisen

Akustische Safari

Prise de son au parc de Mahango Aufnahme in der Natur
Tonaufnahme im Naturpark Mahango

Es war großer Zufall, dass ich eines Tages über die CD der Kollektion von Jean C. ROCHE  (herausgegeben von Sittelle) über die "Afrikanischen Wälder und Savannen" gestolpert bin. Diese CD hat mir über viele lange Monate als morgendliche Weckuhr gedient. Als sei ich bereits ein Kenner der Fauna und insbesondere der Vogelwelt gewesen, war dieses Hörerlebnis der Beginn einer Leidenschaft, die seither nicht nachgelassen hat.
Sehen und hören, Sinne, die fast jeder Mensch besitzt und dessen er sich bedient ohne sich darüber bewusst zu sein… In Wirklichkeit können nur wenige Menschen wirklich (zu) hören - Dabei können wir so viel lernen über unsere Ohren!

Beim ersten Mal, wenn man sich ausrüstet mit Helm und Schüssel inklusive Mikrofon, ist der Eindruck stark und unvergesslich, ein wenig fühlt es sich an als besäße man Ferngläser für die Ohren. Eine andere Welt gibt sich uns preis, leiseste Pfeiftöne, Schreie, Knirschen und Rauschen und andere Geräusche, manchmal Angst einflößende, denen Sie niemals vorher Ihre Aufmerksamkeit geschenkt hätten - wären Sie nicht hier her gekommen, um zu hören. Das Empfinden ist so neu, dass man sich und bekannte Orientierungspunkte verlieren könnte.

Während einer meiner ersten Reisen mit Helm und Schüssel in Sologne, zur Aufnahme des Brüllens eines Hirsches hat mich die wahre Angst gepackt, als ich glaubte eine Gruppe Wildschweine zu hören - im Begriff mich anzugreifen. Als ich jedoch meinen Helm abnahm wurde mir die Täuschung klar und ich hörte nunmehr ein sich entfernendes Grunzen.

Lion d'Afrique La sieste du lion

Nach einer Ausbildung mit Jean C. ROCHE habe ich mich ins Abenteuer gestürzt und meine erste CD in den Sümpfen und Savannen Senegals aufgenommen. Seitdem ich in Namibia lebe, habe ich meine Sammlung erweitern können und lade Sie ein diese akustische Wanderung gemeinsam mit mir zu begehen. Ziel ist die Entdeckung Namibias aus einem anderen Blick- oder besser: Hörwinkel.

Lesen Sie mehr
Homepage von Ceba

Folgendes stelle ich Ihnen für die Reise bereit:
> Eine Satellitenschüssel (1mm dick und durchsichtig)
> Einen Griff des Typs PRO5
> Ein Mikrophon des Typs TWIN Science

Für mehr Informationen, schreiben Sie uns!